Kooperation Grundschule Eisenberg - Grundschule Hollerbusch -Berlin

Schulkooperation und gemeinsames Lernen über Bundesländergrenzen hinweg

Sie liegen in weit voneinander entfernten Bundesländern, die eine Grundschule in der Großstadt, die andere auf dem Land - doch gemeinsame pädagogische Ziele und der Willen, zum Wohle und der Förderung der Schüler und das Bestreben der Lehrkräfte gemeinsam Schulentwicklung zu betreiben, hat die Grundschule am Hollerbusch in Berlin-Hellersdorf und die Pestalozzi-Grundschule im rheinland-pfälzischen Eisenberg in eine bundesweit wohl noch eher seltene Kooperation zusammengeführt. Gegenseitige regelmäßige Hospitationen, gemeinsame Arbeitsgruppen und Studientage, Austausche von Schulleitungen, Lehrkräften und Schülern sollen gute Ideen und Anregungen unmittelbar nutzbar machen. Erste Erfolge sind bereits sichtbar.


Diese Kooperation hatte sich durch eine Begegnung auf der  Abschlussveranstaltung des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts "LUGS - Lernkultur und Unterrichtsentwicklung in Ganztagsschulen"
im  September 2009 an der Technischen Universität Berlin angebahnt. Karin  Ronneberger fiel bei der Präsentation der Grundschule Eisenberg eine  Gemeinsamkeit auf: Die Gemeinsamkeiten sind im Lehren zu finden - Fördern und Fordern, in der Integration/Inklusion, in der Ganztaggschule, in der Gesundheitsförderung u.v.m..

Von der Zusammenarbeit mit der Grundschule am Hollerbusch erhofft sich Fichter viel - aus gutem Grund, denn in der Vergangenheit haben Hospitationen an anderen Schulen ebenso wie Besuche an seiner Pestalozzi-Grundschule viele Impulse und Ideen vermittelt. "Hospitationen sind wie ein Funke, der überspringt - man muss das erleben und die Flamme immer weiterreichen."

Das Bundesministerium hat beide Schule bereits porträtiert:

  • Grundschule Hollerbusch       hier ...
  • Grundschule Eisenberg          hier ...
  • Kooperation über Bundesländergrenzen hinweg        hier...
« Februar - 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28  
Termine:

Es sind keine kommenden Ereignisse eingetragen.

Neuigkeiten: