Legasthenietraining

Legasthenie-Training im Schuljahr 2003/04 als Angebot innerhalb der Ganztagsschule an der Pestalozzi-Grundschule Eisenberg

 

Ein Kooperationsprojekt zwischen Grundschule Eisenberg und Jugendhilfe (SOS-Familien- und Beratungszentrum).

 
Geplant ist eine Gruppe von bis zu 15 Viertklässlern zu bilden, die während des ersten Halbjahres 2003/2004 Mittwoch nachmittags zwischen 15.00 und 16.00 Uhr an der AG "Rechtschreibtraining" teilnehmen.

Die Eltern sollen mit einem Elternbrief über den Kurs informiert werden. Vorschläge zur Teilnahme von Kindern sollen durch die Klassenlehrer, die ihre Kinder aus dem dritten Schuljahr am besten kennen, gemacht werden.

Vor der endgültigen Aufnahme in die Gruppe wird von mir eine Legasthenie-Testung vorgenommen (Zeitaufwand: zwei Schulstunden). Diese umfasst einen Intelligenztest und den Rechtschreibtest DRT 4 (vierte Klassen).

Nach der Testauswertung schlage ich den Eltern, deren Kinder für den Kurs geeignet sind, die Teilnahme vor und erkläre ihnen auf einem Elternabend den Kursinhalt.

Auswahlkriterium ist: nachgewiesene Legasthenie (durchschnittliche Intelligenz und unterdurchschnittliche Rechtschreibleistung) sowie eine möglichst ähnliche Fehlerhäufung auf drei bis vier Fehlergruppen, damit die Kinder von dem Training auch profitieren.

Die Eltern müssen bereit sein, mit ihrem Kind täglich maximal 15 Minuten ein Rechtschreibtraining auf der Basis von Karteikarten durchzuführen. Günstig wäre die Bereitschaft, sich am 6-wöchigen Elterntreffen zu beteiligen.

Inhalt der Mittwoche wird es sein, die Durchführung und Fortschritte des Lernprogramms zu begleiten, die gehäuften Fehlerarten zu besprechen und zu üben, dazu kommen Elemente aus Entspannungstechniken und Lernstrategien. Da die Kinder um 15.00 Uhr bereits "die Nase voll" haben, soll der Kurs auch in einer entspannten und erfreulichen Atmosphäre stattfinden, so dass nicht nur "gelernt" wird.

M. Bäuerle

« Oktober - 2017 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13
14
15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Samstag, 14. Oktober 2017
20:00 Uhr:
Schulelternbeiratssitzung
Termine:

Es sind keine kommenden Ereignisse eingetragen.

Neuigkeiten: